5. August 2021

1&1 bietet ab sofort die Galaxy S21-Serie mit individuell designbarer Galaxy Watch3 und All-Net-Flat ab 9,99 Euro monatlich

Im Sommerurlaub die eigenen sportlichen Aktivitäten aufzeichnen, am Badesee über Kopfhörer Musik hören und beim Essengehen kontaktlos bezahlen? Die Samsung Galaxy Watch3 macht all das möglich und bietet darüber hinaus weitere Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Gesundheit, Fitness, Konnektivität und mehr. 1&1 hat die Samsung-Smartwatch ab sofort in Kombination mit einem Smartphone der Samsung Galaxy S21-Reihe und der 1&1 All-Net-Flat ab 9,99 Euro monatlich im Angebot. Außerdem erhalten Kunden bei Bestellung eine eSIM-Multi-Card zur mobilen Nutzung der Galaxy Watch3 gratis dazu – somit können beispielsweise auch ohne Smartphone Anrufe entgegengenommen oder Musik gestreamt werden.

Die Galaxy Watch3 mit einem Durchmesser von 41mm und 45mm steht bei 1&1 in unzähligen Varianten bereit. Die Smartwatch lässt sich nach den persönlichen Vorlieben anhand einer sehr großen Auswahl von Armbändern mit den verschiedenen Galaxy Smartwatch-Ausführungen und Ziffernblättern konfigurieren. Egal, ob sportlich oder elegant, für jeden Geschmack kann die Galaxy Watch3 individuell zusammengestellt werden.

Alle drei Smartphones der Samsung Galaxy S21-Reihe verfügen über den neuesten 5G-Netzstandard und werden mit verschiedenen 1&1 All-Net-Flat-Tarifen und der Galaxy Watch3 für eine Einmalzahlung von 0 Euro angeboten.

Die Tarife in der Übersicht:

Samsung Galaxy S21 5G 128 GB mit Galaxy Watch3 Einmalpreis Grundgebühr
(1.-6. Monat)
Grundgebühr
(7.-24. Monat)
ANF LTE XS 2 GB 0,00 € 9,99 € 39,99 €
ANF LTE S 5 GB 0,00 € 19,99 € 49,99 €
ANF LTE M 10 GB 0,00 € 24,99 € 54,99 €
ANF LTE L 40 GB 0,00 € 29,99 € 59,99 €
ANF 5G XL 50 GB & Galaxy Watch3 0,00 € 34,99 € 64,99 €
ANF 5G LTE XXL Unlimited 0,00 € 64,99 € 129,99 €

 

Die Samsung Galaxy Watch3 im Detail

Individuelles Design und Display-Eigenschaften

Die Galaxy Watch3 ist mit einer drehbaren Lünette ausgestattet. Außerdem stellt dieser drehbare Ring eine Alternative zum üblichen Scrollen dar. Die Galaxy Watch3 zeichnet sich durch ihre verschiedenen Ziffernblätter und eine Vielzahl an individuellen Sport- und Echtlederarmbändern in unterschiedlichen Farben aus. 1&1 bietet hier eine bisher nicht gekannte Vielfalt an. Dadurch, dass die Smartwatch etwas kleiner, dünner und leichter als das Modell der ersten Generation ist, wirkt sie eher wie ein stilvolles Accessoire als eine High-Tech-Uhr.

Das hochwertige AMOLED-Display der Samsung Galaxy Watch3 ist mit einer Auflösung von 360 x 360 Pixeln scharf und hell genug, um Nachrichten oder Fitness-Daten auch bei direkter Sonneneinstrahlung sehen zu können.

Leistung und Akkulaufzeit

Die Galaxy Watch3 läuft mit Samsungs Tizen-Software. Die verschiedenen Menüs der Galaxy Watch3 sind anpassbar und mit nützlichen Apps ausgestattet. Der 340-mAh-Akku der 45mm-Variante ist für rund zwei Tage ausgelegt und die Akku-Kapazität der 41mm-Variante beträgt 247-mAh.

Fitness- und Gesundheitsfunktionen

Die Samsung Galaxy Watch3 kann insgesamt 40 Aktivitäten tracken, sieben davon automatisch, so dass man nicht immer vorher auswählen muss, welche Art von Übung gerade auf dem Programm steht.

Eine dieser Funktionen ist beispielsweise die Erstellung eines EKGs zur Überwachung der Herzfrequenz. Des Weiteren ist es mithilfe der Smartwatch möglich, den SpO2-Wert – also den Sauerstoffgehalt des Bluts – zur Optimierung des Leistungsvermögens zu messen. Die Galaxy Watch3 erkennt außerdem Stürze und kann SOS-Nachrichten versenden. Dadurch, dass die einzelnen Schlafphasen sowie die Dauer und Qualität des Schlafs aufgezeichnet werden, trägt die Smartwatch zur Verbesserung der Schlafqualität bei.

Kommunikation und Musik

Mit der Galaxy Watch3 LTE ist der Nutzer dank der standardmäßig bereitgestellten eSIM-Multi-Card von 1&1 auch ohne Smartphone mobil erreichbar. Textnachrichten und Bilder lassen sich anzeigen und versenden. Auch eine vorher zusammengestellte Musik-Playlist kann direkt über die Smartwatch abgespielt werden.

 

Die 1&1 All-Net-Flats beinhalten eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Die Telefonie-Flat und das Inklusiv-Datenvolumen können kostenlos auch im EU-Ausland sowie auf Island, in Norwegen und Liechtenstein genutzt werden. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten. Alle Infos zum 1&1 Tarif-Angebot, zur Hardware und Optionen sowie Bestellmöglichkeiten sind auch unter www.1und1.de verfügbar.