17. Oktober 2018

Das ASUS ROG Phone mit gratis Gamevice Controller exklusiv bei 1&1

Montabaur, 17. Oktober 2018. Das ASUS ROG Phone gibt es ab sofort bis Ende Dezember exklusiv mit einem Smartphone Vertrag bei 1&1. Alle Besteller des ASUS ROG Phone erhalten einen ROG Phone Gamevice Controller im Wert von 99 Euro gratis dazu.  In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat L ist das Gaming-Smartphone von ASUS für 0 Euro Einmalzahlung erhältlich.

Preise und Tarife

  • Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat LTE L (ab 49,99 im Monat) ist das ASUS ROG Phone für 0 Euro Einmalzahlung erhältlich.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XL (ab 54,99 Euro im Monat) gibt es das ASUS ROG Phone für 0 Euro Einmalzahlung.
  • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat LTE M (ab 44,99 Euro im Monat) ist das ASUS ROG Phone für 29,99 Euro Einmalzahlung zu haben.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE S (ab 39,99 Euro im Monat) gibt es das ASUS ROG Phone für 49,99 Euro Einmalzahlung.

Das ASUS ROG Phone ist ab sofort in der Farbe Schwarz vorbestellbar und wird ab dem 01. November ausgeliefert. Für alle Besteller des Gaming-Smartphones gibt es solange der Vorrat reicht einen ROG Phone Gamevice Controller im Wert von 99 Euro gratis dazu.

Highlights des ASUS ROG Phone

Das ASUS ROG Phone besitzt ein 6 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixeln. Das gesamte Design des ROG Phone ist auf besonders hohe Leistung, Speed und optimales Handling ausgelegt. Der ultraschnelle Snapdragon 845 Octa-Core sorgt für starken Antrieb mit Taktraten bis hin zu 2.96 GHz. Die spezielle ROG GameCool Vapor-Chamber und ein zusätzliches, separates Kühlmodul stellen sicher, dass dieser immer am Limit laufen kann. In Verbindung mit der mächtigen Adreno 630 Grafik und 8 GB Arbeitsspeicher verfügt das ROG Phone über eine unglaubliche Gaming-Power. Cat 16 LTE, 802.11ad Gigabit-WLAN, Bluetooth 5.0 und NFC sorgen dafür, dass das ROG Phone immer und überall optimal vernetzt ist. Mit dem ROG Phone Gamevice Controller erhalten Sie zusätzliche Steuerelemente für besondere Gaming-Erlebnisse.

Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife beinhalten eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Die Telefonie-Flat und das Inklusiv-Datenvolumen des jeweiligen Tarifs können kostenlos auch im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein genutzt werden. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten. Alle Infos zum 1&1 Tarif-Angebot, zur Hardware und Optionen sowie Bestellmöglichkeiten sind auch unter www.1und1.de verfügbar.

Der 1&1 Austausch-Service

1&1 ersetzt im Schadensfall kaputte Smartphones. Der 1&1 Austausch-Service umfasst dabei nicht nur die übliche Gerätegarantie, sondern greift auch bei selbstverschuldeten Schäden, wie Wasserschaden oder Display-Bruch. Kunden erhalten dann innerhalb von 24 Stunden das gleiche Modell ihres bisherigen Geräts. Sollte dieses in Ausnahmefällen nicht mehr verfügbar sein, gibt es ein gleichwertiges Smartphone. Der 1&1 Austausch-Service gilt während der gesamtem Mindestlaufzeit und ist immer kostenlos, sofern kein selbstverschuldeter Schaden innerhalb der vergangenen 12 Monaten gemeldet wurde. Beim kostenlosen Austausch des Geräts erklären Kunden sich damit einverstanden, den Vertrag ihres 1&1 All-Net-Flat-Tarifs erneut auf 24 Monate zu verlängern.