2. Dezember 2015

Neue Tablets mit Windows und Android

Montabaur, 02. Dezember 2015. Ein neues Tablet steht auch in diesem Jahr bei vielen Menschen ganz oben auf dem Wunschzettel. Passenderweise frischt 1&1 im Dezember sein Tablet-Angebot auf. Neu dabei sind die Nachfolger von Bestseller-Tablets der Hersteller Lenovo und Trekstor. Das Lenovo Yoga Tablet 3 mit Android und das neue Volkstablet Trekstor SurfTab duo W1 sind jetzt in Verbindung mit den 1&1 Tablet-Flat Tarifen ab 0 Euro im Angebot.

Volkstablet mit Windows 10

Das Windows-basierte Volkstablet Trektstor SurfTab duo W1 ist eine clevere Mischung aus Tablet und Laptop. Das 2-in1-Prinzip hat Trekstor dabei nochmals verbessert: Statt einer Tastaturhülle gibt es bei der neuen Ausgabe jetzt eine Dock-Tastatur, die das Tablet im Handumdrehen in einen vollwertigen Laptop verwandelt. Die Tastatur im Wert von 49 Euro ist bei 1&1 schon inklusive. Auch beim Prozessor geht Trekstor den Schritt zu einer neuen Hardware-Generation. Es kommt ein aktueller Quad-Core-Prozessor der „Cherry Trail“-Plattform von Intel zum Einsatz.  Dank vollwertigem Windows 10 Betriebssystem eignet sich das SurfTab duo W1 perfekt zum produktiven Arbeiten mit den vorinstallierten Microsoft Office Mobile Apps (Word, Excel und PowerPoint). Das in der Diagonale 10,1 Zoll (25,7 cm) große Display löst mit Full-HD auf, sodass es sich auch perfekt für hochauflösende Filme oder Fotos eignet. Das Trekstor SurfTab duo W1 gibt es bei 1&1 mit einem passenden Mobilfunk-Vertrag. Sowohl mit der 1&1 Tablet-Flat L (ab 16,99 Euro im Monat) als auch in Verbindung mit der 1&1 Tablet-Flat XL (ab 24,99 Euro im Monat) kostet es 0 Euro.

Neues Lenovo Yoga Tablet 3

Die beliebte Lenovo Yoga Tablet Reihe geht in die dritte Generation. Neu bei 1&1 ist das Lenovo Yoga Tablet 3 mit einer Displaydiagonale von 10,1 Zoll (25,7 cm). Das Android-Tablet lässt sich mit seinem integrierten Standfuß wieder besonders flexibel einsetzen. Dank der integrierten Dolby-Frontlautsprecher eignet es sich perfekt für den Film- oder Musik-Genuss. Ein besonders starker 8400-mAh-Akku sorgt dafür, dass dem Tablet unterwegs nicht die Puste ausgeht. Inhalte lassen sich dank integriertem Mobilfunk-Empfang und passendem 1&1 Surf-Tarif auch außerhalb des heimischen WLANs aufs Tablet laden. In Verbindung mit der 1&1 Tablet Flat XL (ab 24,99 Euro im Monat) oder der 1&1 Tablet Flat L (ab 16,99 Euro im Monat) gibt es das Lenovo Yoga Tablet 3 bereits für 0 Euro.

Der passende Tarif

Beide Tablet-Neuheiten gibt es schon im günstigen Tarif 1&1 Tablet-Flat L (ab 16,99 Euro im Monat) ohne einmalige Zuzahlung. Bei Bestellung im Dezember sind in diesem Tarif als Aktion ganze 3 GB Highspeed-Volumen (bisher 2 GB) mit bis zu 21,6 Mbit/s enthalten. Im E-Netz surft man sogar mit LTE-Speed von bis zu 25 Mbit/s. Das erhöhte Highspeed-Volumen gilt dabei dauerhaft. Für alle 1&1 Tablet-Flat Tarife mit Tablet gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Alle Tarif-Details sowie Infos zum 1&1 Hardware-Angebot, Optionen und Bestellmöglichkeiten finden sich unter www.1und1.de.