16. Dezember 2008

1&1 Server jetzt auch mit Windows Advanced Hosting

Dedizierte Server von 1&1 ab sofort mit Windows Web Server 2008 /// Windows Advanced Hosting ermöglicht einfache Installation von Web-Anwendungen

Die 1&1 Internet AG liefert alle dedizierten Windows Server ab sofort mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem Windows Web Server 2008 aus. Auf allen Systemen ist bereits die Plattform Windows Server Advanced Hosting eingerichtet, die es ermöglicht, mit wenigen Mausklicks umfangreiche Web-Anwendungen zu installieren. Die grundlegende Technologie für die Bereitstellung von Web-Anwendungen und Web-Services sind die neuen Internet Information Services 7 (IIS7). Die modulare Struktur dieser Dienste verringert die Angriffsfläche und benötigt weniger Server-Ressourcen. Zu IIS7 gehören zahlreiche neue und verbesserte Verwaltungstools wie der grafische IIS Manager.

1&1 Kunden können zwischen drei Windows-Server-2008-Varianten wählen – neben der standardmäßig installierten Version mit der SQL Microsoft Express Edition 2008 stehen ein Image mit Parallels Plesk Control Panel 8.6 sowie eine „Minimalinstallation” zur Verfügung. Bei allen 1&1 Windows-Servern mit Windows Web Server 2008 ist außerdem das Paket Windows Server Advanced Hosting vorinstalliert. Mit Advanced Hosting lassen sich über einen leicht bedienbaren Paket-Manager umfangreiche Anwendungen mit wenigen Mausklicks installieren. Anwender können derzeit aus über 50 kostenlos verfügbaren Programmen wie DotNetNuke, den Content-Management-Systemen Drupal und Joomla oder dem populären Online-Shop osCommerce wählen.

Die 1&1 Windows-Server gibt es in fünf Ausführungen. Das Einstiegsmodell ist der 1&1 Windows Server L64 mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, zwei 250 Gigabyte Festplatten im Raid-1-Verbund und einem Dual-Core AMD-Opteron-1216-Prozessor für 89,99 Euro im Monat. Als Top-Modell bietet der 1&1 Windows Server 4XL64 mit zwei AMD-Opteron-2352-Prozessoren ganze acht Prozessorkerne, außerdem ein Raid-5-System mit drei Festplatten und insgesamt 1.500 Gigabyte Speicherplatz. Mit 16 Gigabyte Arbeitsspeicher kostet der 1&1 Windows-Server 4XL64 319,99 Euro im Monat. Die einmalige Einrichtungsgebühr für alle 1&1 Windows-Server beträgt 99 Euro.