1. Dezember 2008

Neuer OGO bei 1&1

Pocket Web OGO-CT-25E mit integriertem MP3-Player /// Jetzt bei 1&1 Mobile Internet ab 0 Euro erhältlich /// Mail- und Messaging Tarife ab 9,99 Euro im Monat

Die Pocket Web Familie von 1&1 erhält jetzt Nachwuchs: Das mobile E-Mail- und Messaging-Talent Pocket Web bekommt eine hübsche Schwester. Auch das neue Gerät OGO-CT-25E verfügt über eine leicht bedienbare Tastatur und einen Bildschirm, der groß genug ist, um Mails und Anhänge unterwegs komfortabel zu lesen und zu beantworten. Es ist bei 1&1 in edlem Schwarz erhältlich und sieht nicht nur schick aus, sondern verfügt auch über viele neue Funktionen. Dazu gibt es günstige Mobile Internet Tarife ab 9,99 Euro monatlich. Neben Push-E-Mail, Internet-Browser und Instant Messaging per ICQ oder MSN ist erstmals ein MP3-Player integriert sowie ein Abspiel-Modul für Videos. Für ungetrübten Musikgenuss sorgen eingebaute Stereo-Lautsprecher. Am 2,5 mm Stereo-Headset-Anschluss lassen sich außerdem Kopfhörer anschließen. Für Multimedia-Dateien kann der Speicher mit einer SD-Karte auf bis zu 2 GB erweitert werden. Telefonate können mit dem neuen OGO auch ohne Headset einfach per Tastendruck angenommen werden. Auch optisch überzeugt der OGO-CT-25E: Die Gehäuseform ist abgerundet und gefällig, die schwarze Oberfläche apart glänzend. Ein effektvolles schmales zweites Display auf der Vorderseite zeigt nicht nur Datum und Uhrzeit, sondern auch eingehende neue Nachrichten an, ohne dass das Gerät aufgeklappt werden muss.

Der OGO-CT-25E ist ab sofort in Verbindung mit allen drei Mobile Internet Tarifen von 1&1 bestellbar, die sich gleichermaßen für Privatanwender, Freiberufler oder kleine Firmen eignen. Für 0 Euro ist der OGO erhältlich im Tarif „1&1 Surf & Phone-Flat”, der für monatlich 29,99 Euro eine Daten-Flatrate für Internet-Nutzung, E-Mail und Instant Messaging bietet sowie eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz und das 1&1 Mobilfunknetz. Auch die Abfrage der Mobilbox ist kostenfrei. Alternativ dazu gibt es den neuen OGO für 49,99 Euro in Verbindung mit dem Tarif „1&1 Surf-Flat Plus”. Dieser Tarif beinhaltet für 19,99 Euro im Monat eine Daten-Flatrate und ist für Anwender geeignet, die keine Telefon-Flatrate benötigen, aber für günstige 19 Cent pro Minute in alle Netze telefonieren wollen. Und mit 99,99 Euro sind OGO-Fans dabei, die den kleinen „1&1 Surf-Flat”-Tarif für nur 9,99 Euro im Monat wählen, bei dem der Preis für Telefonate 29 Cent pro Minute beträgt. Neben dem OGO-CT-25E bleibt nach wie vor das bewährte 1&1 Pocket Web erhältlich.

1&1 hatte ihre Produktfamilie Pocket Web im April 2006 mit dem Ziel gestartet, mobiles Internet bezahlbar und massenmarktfähig zu machen. Seitdem erfreut sich die Kombination aus einfacher Bedienbarkeit bei kleinstem Preis großer Beliebtheit. Bestellmöglichkeiten und nähere Informationen zu allen 1&1 Mobile-Internet-Tarifen sowie weiteren Smartphones finden sich unter www.1und1.de.