21. November 2007

DSL und Telefonie für 20 Euro

Ein Vierteljahr DSL und Telefonie für monatlich weniger als 20 Euro bei allen 1&1 Komplett-Paketen – Bis zu vier Flatrates zu vergünstigtem Preis

1&1 setzt mit einem besonders verlockenden Angebot zum Jahresendspurt an und bietet im Dezember alle Komplett-Pakete inklusive Internet-Flat und Telefonie besonders günstig an: Egal welche Geschwindigkeit der Nutzer wählt, er zahlt jetzt im ersten Vierteljahr nur 19,99 Euro monatlich und kann so unbegrenzt ohne Telekom-Anschluss telefonieren sowie mit DSL im Netz surfen. Dieses Angebot gilt für 1&1 Surf & Phone 16.000 Komplett, 1&1 Surf & Phone 2.000 Komplett sowie 1&1 Surf & Phone 1.000 Komplett. Je nach gewünschtem Paket sind sogar Flatrates für Internet, Telefon, Handy und Video-on-Demand inklusive.

Für den Aktionspreis von nur 19,99 Euro in den ersten drei Monaten kann der Nutzer sich gleich vier Flatrates sichern: Das Premium-Angebot 1&1 Surf & Phone 16.000 Komplett bietet für normalerweise 39,99 Euro im Monat neben der Internet-Flat auch eine Movie-Flat: Mit ihr stehen 1&1 Kunden in den ersten drei Monaten unbegrenzt über 7.000 Videos aus dem maxdome-Programm zur Verfügung. Danach sind dauerhaft 100 ausgewählte Kino- und Fernsehfilme sowie ProSiebenSat1 Top-Produktionen inklusive – weitere Filme gibt’s ab 0,49 Euro. Durch die im Paket enthaltene Telefonie-Flat sowie die Handy-Flat sind alle Gespräche ins deutsche Festnetz kostenfrei.

1&1 Surf & Phone 2.000 Komplett bietet neben der DSL-Flat eine Telefon-Flat ins deutsche Festnetz. Diese Doppel-Flat kostet jetzt für drei Monate nur 19,99 Euro monatlich und beinhaltet einen DSL-Anschluss mit einer Bandbreite von bis zu 2.048 kBit/s. Anschließend kostet der Tarif 29,99 Euro pro Monat. Zu einem geringen Aufpreis kann eine Speed-Option für bis zu 16.000 kBit/s dazugebucht werden.

1&1 Surf & Phone 1.000 Komplett kostet dauerhaft 19,99 Euro monatlich. In diesem Tarif sind Telefonate mit anderen 1&1 Nutzern kostenfrei. Für Gespräche ins übrige deutsche Festnetz fallen lediglich 2,9 Cent pro Minute an. Gespräche in nationale Mobilfunk-Netze kosten günstige 19,9 Cent pro Minute. Im Angebot inbegriffen ist außerdem die kostenfreie Übernahme einer vorhandenen Telefonnummer. Auch hier kann durch die Speed-Option die Bandbreite auf bis zu 16.000 kBit/s gesteigert werden.

Die 1&1 Komplett-Pakete sind in vielen Gebieten Deutschlands verfügbar. In den übrigen sind die deutschlandweit erhältlichen Regio Komplett-Tarife ohne Telekom-Telefonanschluss weiterhin erhältlich: Für 1&1 Surf & Phone 2.000 Regio Komplett fällt monatlich ein Preis von 34,95 Euro an, für den Tarif mit 16.000er Bandbreite 44,99 Euro im Monat. Neben den Komplett-Paketen bietet 1&1 die bewährten 1&1 Surf & Phone Pakete an, die auf einem Telekom-Telefonanschluss basieren. Details zu allen verfügbaren Angeboten finden sich unter www.1und1.de/dsl.