2. Februar 2007

Neue Mobilfunk-Option für 1&1 Telefonie-Nutzer

Quasselstrippen können sich freuen: Ab sofort bietet die 1&1 Internet AG mit dem „Mobilfunk Paket” eine neue Mobilfunk-Option für alle Nutzer von 1&1 Telefonie an.

Diese Option ist speziell auf diejenigen 1&1 Telefonie-Nutzer zugeschnitten, die häufige und lange Gespräche zu Mobilfunknetzen führen. Für eine Monatspauschale von 4,99 Euro reduzieren sich mit dem „Mobilfunk Paket” die Kosten für alle Telefonate in Mobilfunknetze auf nur noch 9,9 Cent pro Minute. Der Normalpreis beträgt ohne Mobilfunk-Option 21,9 Cent pro Minute. Somit rechnet sich die zusätzliche Gebühr von 4,99/Monat ab der 42. angefangenen Telefonie-Minute in Mobilfunknetze.

Das Add-On „Mobilfunk Paket” können alle 1&1 DSL-Kunden, die über einen DSL-Tarif mit Telefonie-Option verfügen, über ihr Control-Center im Menüpunkt „Paket erweitern” zubuchen. Neubestellern eines 1&1 DSL-Paketes wird das zusätzliche „Mobilfunk Paket” bereits beim Bestellprozess angeboten. Die Vertragslaufzeit entspricht in jedem Fall der des DSL-Vertrags, zu dem die Option bestellt wird. Weitere Informationen zu allen 1&1 DSL Paketen und Bestellmöglichkeit unter www.1und1.de/dsl.