15. September 2017

1&1 DSL: Wechsler erhalten 100 Euro Startguthaben

Montabaur, 15. September 2017. Der Wechsel ins beste Netz von 1&1 (Festnetztest der Zeitschrift connect Ausgabe 08/2017) wird jetzt noch attraktiver: 1&1 schenkt allen, die von ihrem aktuellen Internetanbieter zu 1&1 DSL wechseln, 100 Euro Startguthaben. Zusätzlich gibt es einen Preisvorteil von bis zu 15 Euro in den ersten zwölf Monaten. Zusammen ergibt sich so eine Ersparnis von bis zu 316 Euro.

Die DSL-Sparpreise und Startguthaben

Voraussetzung für das Startguthaben ist der Wechsel in einen der folgenden 1&1 DSL Tarife: 1&1 DSL Basic, 1&1 DSL 16, 1&1 DSL 50, 1&1 DSL 100, 1&1 DSL Young 50 oder DSL Young 100 mit einer Laufzeit von 24 Monaten und die Rufnummernportierung vom vorherigen Anschluss.

  • 1&1 DSL Basic mit 100 GB Highspeed-Datenvolumen und bis zu 16 Mbit/s im Download: 12 Monate je 9,99 Euro, danach 24,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL 16 mit bis zu 16 MBit/s im Download: 12 Monate je 14,99 Euro, danach 29,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL 50 mit bis zu 50 MBit/s im Download: 12 Monate je 16,99 Euro, danach 29,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL 100 mit bis zu 100 MBit/s im Download: 12 Monate je 19,99 Euro, danach 34,99 Euro pro Monat.

Für junge Leute bis 28 Jahre

  • 1&1 DSL Young 50 mit bis zu 50 Mbit/s im Download: 12 Monate je 14,99 Euro, danach 29,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL Young 100 mit bis zu 100 Mbit/s im Download: 12 Monate je 16,99 Euro, danach 34,99 Euro pro Monat.

Das Startguthaben in Höhe von 100 Euro wird jeweils ab dem vierten Monat verrechnet.

Alle fünf Premium 1&1 DSL-Tarife beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung. Der Tarif 1&1 DSL Basic umfasst eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und 100 GB Highspeed-Datenvolumen pro Monat, danach surfen Nutzer mit bis zu 1 Mbit/s weiter.

Anbieterwechsel zu 1&1

Der Wechsel zu 1&1 ist ganz einfach: Entscheidet sich ein Kunde für den Wechsel zu 1&1, reicht es aus, den bisherigen Anbieter und die Rufnummer im Bestellvorgang anzugeben. 1&1 kümmert sich anschließend um die Kündigung des alten Vertrags, versendet die benötigte Hardware und teilt den DSL-Schalttermin mit.

Schnelles Internet vom Testsieger

1&1 ist Spitze: Der Internet- und Telefonanbieter aus Montabaur hat erneut deutschlandweit den Sieg im renommierten Festnetztest der Fachzeitschrift connect errungen. Das Unternehmen erreichte als einziger bundesweiter Provider die Gesamtnote „sehr gut“ und lag damit u.a. vor Wettbewerbern wie der Deutschen Telekom, O2 und Vodafone, die alle mit „gut“ abschnitten. Europas größtes Fachmagazin für Telekommunikation führt seinen Test jährlich durch und untersuchte 2017 an Testanschlüssen von sieben renommierten Anbietern die Kategorien „Sprache“, „Daten“, „Web-Services“ und „Web-TV“.

Nähere Informationen zu allen 1&1 DSL-Tarifen, Hardware und weiteren Optionen sowie Bestellmöglichkeiten befinden sich unter www.1und1.de