18. April 2017

Die besten Samsung Smartphones bei 1&1 ab 0 Euro Zuzahlung

Montabaur, 18. April 2016. In jedem 1&1 All-Net-Flat Tarif gibt es jetzt ein Samsung Smartphone ab 0 Euro Zuzahlung. Es handelt sich dabei um das neueste Flaggschiff, das Samsung Galaxy S8, das Vorgängermodell Galaxy S7 und die beiden Mittelklasse-Geräte A5 und A3 (2017).

Das neueste Flaggschiff: Das Samsung Galaxy S8

Das Samsung Galaxy S8 in Schwarz, Grau oder Silber gibt es in Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat Pro (ab 44,99 Euro im Monat) schon für 0 Euro Zuzahlung.

Das neueste Flaggschiff von Samsung verfügt über ein 5,8 Zoll großes Quad HD+ Super AMOLED Infinity-Display in einem schicken Design mit gebogenen Kanten. Neben der IP68-Zertifizierung zum Schutz vor Staub und Wasser sorgt ein Iris-Scanner für Sicherheit beim Entsperren und schützt vor fremden Zugriffen. Die Dual-Pixel-Hauptkamera des S8 löst mit 12 Megapixeln auf und verfügt über eine starke Blende mit f/1.7, die viel Licht durchlassen kann und so auch bei wenig Tageslicht für schöne und rauschfreie Bilder sorgt. Das neueste Samsung-Flaggschiff hat einen 64 GB großen internen Speicher, der dank Steckplatz für eine microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar ist. Als Prozessor dient ein Exynos 8895 Octa-Core-Modell, als Arbeitsspeicher stehen 4 GB RAM zur Seite. Der Akku des Samsung Galaxy S8 ist 3.000 mAh stark.

Der Vorgänger: Das Samsung Galaxy S7

Das Samsung Galaxy S7 in Schwarz, Weiß, Gold, Silber und Pink-Gold gibt es mit der 1&1 All-Net-Flat Plus (ab 34,99 Euro im Monat) ohne Zuzahlung.

Das Samsung Galaxy S7 überzeugt mit seinem hochwertigen Design aus Aluminium und Gorilla Glas. Highlight ist hier die starke 12-Megapixel-Kamera mit f/1.7 Blende und optischem Bildstabilisator, die hervorragende Bilder macht. Dem Nutzer steht dabei ein extrem hochauflösendes Super AMOLED Display mit 5,1 Zoll zur Verfügung. Der besonders leistungsfähige Achtkern-Prozessor Samsung Exynos 8890 und ein 3.000 mAh starker Akku sorgen zusammen für hervorragende Leistungsfähigkeit. Das wasser- und staubdichte Gehäuse des Samsung Galaxy S7 ist IP68-zertifiziert. Das S7 besitzt außerdem einen Fingerabdrucksensor.

Die Mittelklasse: Das Samsung Galaxy A5 (2017)

Das Samsung Galaxy A5 (2017) in Schwarz, Gold, Blau oder Pink gibt es in den Tarifen 1&1 All-Net-Flat Basic und Young (ab 24,99 Euro im Monat) ebenfalls für 0 Euro.

Das 5,2 Zoll große Super AMOLED Full-HD-Display des Samsung Galaxy A5 (2017) ist in ein Gehäuse aus Metall und geschwungenem Glas eingefasst. Beim Design wurde insbesondere darauf geachtet, dass die 16-Megapixel-Hauptkamera tief ins Gehäuse eingefasst ist, um für eine ebene Oberfläche zu sorgen. Die Frontkamera verfügt ebenfalls über starke 16 Megapixel und ist mit einem Selfie-Licht für hellere und schärfere Ergebnisse ausgestattet. Das Galaxy A5 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor und über einen 3000 mAh starken Akku. Im Innern des A5 (2017) sorgt zudem ein Octacore-Prozessor mit einer 1,9 GHz-Taktung für ordentlich Leistung. Der interne Speicher liegt bei 32 GB, kann aber per microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden.

Die kleine Mittelklasse: Das Samsung Galaxy A3 (2017)

Das Samsung Galaxy A3 (2017) in Schwarz, Gold, Blau oder Pink gibt es sogar im kleinsten Tarif, der 1&1 All-Net-Flat Special (ab 19,99 Euro im Monat) für 0 Euro.

Das Samsung Galaxy A3 (2017) hat mit seinem 4,7 Zoll großen Super AMOLED HD-Display ein handlicheres Format, das besonders gut in der Hand liegt und in jede Hosentasche passt. Die flach eingefasste Hauptkamera besitzt 13 Megapixel und die Frontkamera 8 Megapixel. Auch das Galaxy A3 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor. Der interne Speicher ist mit 16 GB etwas kleiner als beim Galaxy A5 (2017), kann aber ebenfalls per microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden. Mit dem 2350 mAh starken Akku kommt man zusammen mit dem Octacore-Prozessor bei 1,6 GHz-Taktung ebenfalls zu einer leistungsfähigen Performance.

Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife beinhalten eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Zusätzlich ist noch eine Auslands-Flat für Telefonie plus 1 GB Datenvolumen in 38 Ländern enthalten. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten.